AG Foto bei Blende erfolgreich

Gymnasium Klotzsche

Jungen der AG Foto bei Blende erfolgreich

Deutschlands größter Fotowettbewerb ist unumstritten der Blende-Foto-Wettbewerb. Viele Zeitungen (leider keine aus Dresden) aus ganz Deutschland beteiligen sich bei diesem Leistungsvergleich. Jährlich werden immer über 60000 Fotos eingereicht. Wir haben uns wieder bei der Zeitschrift „Junge Welt“ in Berlin beteiligt. Während im letzten Jahr 2 Mädchen der AG Foto die Preisträger waren, konnten sich in diesem Jahr 2 Jungen über den 2.Preis (ging an Paul Weinmann) und den 3.Preis (ging an Martin Menzel) freuen. Weitere Schüler der AG Foto waren mit Fotos in der Ausstellung dabei. Erfreulich ist (teilte uns die Redaktion der Zeitschrift mit), dass alle eingereichten Fotos der Jugendlichen zum deutschlandweiten Endausscheid delegiert werden.

Herzlichen Glückwunsch den Preisträgern

Christoph Wätzold und Christian Scholz