Wünsch Dir was - Perseiden

Gymnasium Klotzsche

Wünsch Dir am Sonntag, dem 12. August was - bis zu 350 Sternschnuppen pro Stunde!

Zu heiß tagsüber? Nutzt die lauen Sommernächte zum Sternschnuppen gucken! In der Nacht von Sonntag auf Montag (12.08. zum 13.08.) wird das Maximum der Perseiden, so der Name dieses Meteorstroms, von 23.00 Uhr bis 4.00 Uhr erreicht. Dieses Jahr wird das Schauspiel besonders eindrucksvoll da Neumond ist. Wer nicht so lange aufbleiben mag, kann natürlich auch schon eher den Nachthimmel beobachten. Im Zeitraum vom 17. Juli bis zum 24.August sind die Perseiden zu beobachten. Gute Chancen eine zu erwischen hat man, wenn man zum Sternbild Perseus (links und leicht unterhalb vom „Himmels-W“ Kassiopeia) blickt.

Jedes Jahr um den 12. August kreuzt die Erde die Umlaufbahn dieses Meteorschauers, welcher ein Auflösungsprodukt des Kometen 109P/Swift-Tuttle ist.

Viel Spaß beim Sternschnuppenschauen wünschen euch eure Astrolehrer!