Volleyballturnier am Gymnasium Klotzsche

Gymnasium Klotzsche

Mit einem Teilnehmerrekord von 8 Mannschaften fand am Freitag, dem 18.01.2019 unser traditionelles Volleyballturnier statt.

Nicht nur die seit Jahren um den Sieg kämpfende Elternmannschaft und die Ehemaligen um Kevin Blach und Philipp Götzke, neben den Lehrern hatten sich auch noch eine neue Elternmannschaft und die Ehemaligen vom Abiturjahrgang 2018 eingefunden. Besondere Anerkennung galt aber diesmal den Schülern, die mit drei Mannschaften antraten, die Klasse 9e, die 12er und die GTA Volleyball stellten jeweils ein schlagkräftiges Team.

Alle Spiele waren heiß umkämpft und wurden mit großem Ehrgeiz und viel Einsatz ausgetragen, es gab hervorragende Ballwechsel, schöne Spielzüge, dynamische Angriffe und starke Abwehraktionen zu bewundern. Die vielen Zuschauer auf dem Rang kamen voll auf ihre Kosten und konnten spannende Spiele verfolgen.

Gespielt wurde eine Vorrunde in zwei Staffeln:

Volleyball 2019

Nach erfolgten Überkreuzspielen wurden die Platzierungen ausgespielt:

1. Ehemalige senior

2. Eltern traditionell

3. Eltern neu

4. Lehrer

5. Ehemalige 2018

6. 12 7. 9e

8. GTA Volleyball

Auch wenn nicht alle die Preise in Form von Obst und Schokolade gewinnen konnten… Es hat Spaß gemacht und es wird im Herbst 2019 ein neues Turnier geben!