Information zum Aufnahmeverfahren in die Klassenstufe 5 für das Schuljahr 2018/19

logo

Ab dem 01.03.2018 ist es so weit: Alle Viertklässler müssen sich an einem Gymnasium oder an einer Oberschule einschreiben.

Wenn Ihr Kind eine Bildungsempfehlung für das Gymnasium besitzt, können Sie es an unserer Schule anmelden. Alle sächsischen Grundschüler der 4. Klasse erhalten eine schriftliche Bildungsempfehlung.

In der Zeit vom 01. bis zum 07. März 2018 jeweils ab 7.30 Uhr können Sie die Unterlagen im Sekretariat unserer Schule abgeben.

LASUB Info

-> Hier weiter lesen: Elternbrief (lasubinfo2018.pdf)

Bringen Sie bitte die Kopie vom letzten Zeugnis, den ausgefüllten Antrag und natürlich die Bildungsempfehlung mit.

 

Antrag

 

Den Antrag können Sie hier direkt herunterladen, ausdrucken und dann ausfüllen.

Am 24.05.2018 erhalten Sie dann die Information, wo Ihr Kind nach den Sommerferien weiterlernen darf.


Weitere Informationen

zum Schulwechsel ohne Bildungsempfehlung für das Gymnasium (also mit einer Aufnahmeprüfung),  zum Wechsel nach Klasse 10 von einer Oberschule zum Gymnasium und zum Wechsel in Klassenstufe 5 und 6 finden sie auf den Seiten des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus unter: http://www.schule.sachsen.de